Play

Landesmusikschule, Vöcklabruck 2015

PLAY bezieht sich auf das Thema Musik – abstrakte Mixed Media Arbeiten auf Leinwand, Holz, Fotografie und Objekte.
Die Ausstellung wurde gemeinsam mit einem Konzert am 8. März 2015 in der Landesmusikschule Vöcklabruck eröffnet.
Musik: Wonji Kim-Ozim (Violine), Iris Hagen-Juda (Viola), Astrid Sulz (Violoncello), Ariane Haering (Klavier).
Kompositionen von B. Martinu, J. Turina, G. Lekeu, u.a. Organisation von Wiltrud Fauler u. Karin Eidenberger.